dehaze

Privacy Policy

Datenschutzerklärung

Version 3.0 Datum: 24.05.18
Cryptologic Operations LTD s verpflichtet sich, die Privatsphäre aller persönlichen Daten zu schützen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir über Sie sammeln („Persönliche Daten“). Persönliche Daten sind Informationen, die Sie identifizieren und/oder die sich auf Sie beziehen, und können Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Spielgeschichte, Ihre Kontodaten und alle anderen Informationen, die wir über Sie besitzen, beinhalten. Wir sind ein Kontrolleur (auch als „Datenkontrolleur“ bekannt) in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Controller ist ein Rechtsbegriff und bedeutet, dass wir für die Bestimmung der Zwecke, für die Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden, verantwortlich sind.
Wir stellen sicher, dass Ihre Persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen und -vorschriften der Länder, in denen wir tätig sind, verarbeitet werden. Dementsprechend haben wir in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden.
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren und empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden wir Sie über die vorgenommenen Änderungen informieren.

Wie wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, damit wir unsere Webseiten und mobilen Anwendungen betreiben können, werden Sie gebeten, Ihre persönlichen Daten zum Zweck der Registrierung und Kontoeröffnung bei uns einzugeben. Sie sind nicht verpflichtet, uns persönliche Daten zur Verfügung zu stellen. Bestimmte persönliche Daten sind jedoch unerlässlich, damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten können (z.B. um Ihnen das Spielen der Spiele auf der Website zu ermöglichen), und es kann sein, dass Sie bestimmte Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen können, wenn Sie die von uns angeforderten Informationen, die für diese Dienstleistungen erforderlich sind, zurückhalten. Wir können persönliche Daten durch Umfragen erfassen, die wir oder von uns zu diesem Zweck beauftragte Unternehmen durchführen. Darüber hinaus erfassen wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites, mobilen Anwendungen und Dienste. Wir erfassen auch andere Informationen, die für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich sind.

Schließlich verwenden wir auch „Cookies“, die bestimmte Informationen über Sie sammeln können, wie z.B. die IP-Adressen Ihrer Geräte, die persönliche Daten darstellen. Sie können mehr über die von uns verwendeten Cookies im Abschnitt „Cookies“ weiter unten erfahren.

Wie werden wir Ihre persönlichen Informationen verwenden?
In Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen werden wir Ihre Persönlichen Informationen nur dann verarbeiten, wenn wir eine rechtmäßige Grundlage dafür haben. In Bezug auf Ihre Persönlichen Informationen sind dies diese Grundlagen: (i) wenn es notwendig ist, Ihnen im Rahmen der Erfüllung des Vertrags, den wir mit Ihnen geschlossen haben, Dienstleistungen zu erbringen; (ii) wenn wir dazu in Übereinstimmung mit gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen verpflichtet sind; (iii) wenn eine solche Verarbeitung im öffentlichen Interesse liegt; (iv) wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben; und (v) wenn es in unserem legitimen Interesse liegt, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, vorausgesetzt, dass keine davon Ihre eigenen Rechte, Freiheiten und Interessen beeinträchtigt.
Im Folgenden finden Sie eine Liste der Zwecke, zu denen wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, sowie die rechtmäßige Grundlage, auf der wir diese Verarbeitung durchführen:

Zweck Gesetzliche Grundlage
Zur Einrichtung, Verwaltung und Administration Ihres Kontos (einschließlich der Bearbeitung von Ein- und Auszahlungen), die für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich sind
Um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen (einschließlich der Möglichkeit, unsere Spiele zu spielen)
Durchführung von Marktforschungskampagnen, damit wir die Produkte und Dienstleistungen, die unsere Kunden am meisten genießen, besser verstehen können Legitime Interessen
Analyse der Art und Weise, wie Sie und andere Spieler unsere Websites, mobilen Anwendungen und Dienste nutzen und auf Werbeaktionen und Anzeigen reagieren, um relevante Muster und Geschäftserkenntnisse zu ermitteln, damit wir unsere Produkte und Dienste verbessern und maßgeschneiderte Angebote und Empfehlungen anbieten können Legitime Interessen
Ihnen Angebote über unsere anderen Marken zuzusenden, vorausgesetzt, Sie haben Ihre Zustimmung gegeben (und wie im Abschnitt „Marketing“ weiter unten genauer beschrieben) Zustimmung
Um Ihnen Anzeigen auf Social-Media-Websites zur Verfügung zu stellen, es sei denn, Sie haben beantragt, solche Anzeigen nicht über Ihr Social-Media-Konto zu erhalten Legitimes Interesse.

Cookies: diejenigen, die für den Betrieb unserer Websites und mobilen Anwendungen erforderlich sind, einschließlich der Möglichkeit, mit unseren Websites und mobilen Anwendungen zu interagieren und beim Wechsel zwischen den Seiten die für die Vertragserfüllung notwendigen Selektionen abzurufen

Cookies: solche, die Ihre Nutzung unserer Websites analysieren und unser Webpublikum überwachen, damit wir unsere Website und unsere Dienstleistungen weiter analysieren und verbessern können, und solche, die bestimmte Inhalte unserer Website entsprechend Ihrer Nutzung auffüllen, damit wir unsere Website besser auf die berechtigten Interessen unserer Kunden zuschneiden können
Cookies: Diejenigen, die Ihre Reise zu und von unserer Website verfolgen, so dass wir verstehen können, wie Kunden zu und von unserer Website kommen, und die alle kommerziellen Vereinbarungen wirksam werden lassen Legitimes Interesse
Cookies: solche, die für das Marketing Dritter verwendet werden Zustimmung
Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen
Ihre persönlichen Daten können zu den oben beschriebenen Zwecken von uns an alle Unternehmen, die zu unserer Gruppe gehören, weitergegeben und von diesen Unternehmen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch an Auftragsverarbeiter weitergeben, um Dienstleistungen in unserem Auftrag zu erbringen. Diese Verarbeiter werden Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verarbeiten, und wir haben mit jedem dieser Verarbeiter einen Vertrag abgeschlossen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch unter den folgenden Umständen offen legen:

– wenn dies durch geltende Gesetze oder Vorschriften an eine Regierungs-, Aufsichts- oder Vollzugsbehörde erforderlich ist;
– um uns rechtlich und/oder im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren zu verteidigen; und
– wenn wir eine Gruppenumstrukturierung vornehmen und den Betrieb dieser Website einem anderen Mitglied unserer Gruppe übertragen;
– wenn wir uns entscheiden, den Betrieb dieser Website an einen dritten Dienstleistungsanbieter auszulagern; und/oder
– während der Verhandlungen über eine Übernahme, einen Verkauf, Kauf oder eine Fusion, eine Finanzierung, eine Investition, eine Umstrukturierung oder ein anderes Verfahren, das den Verkauf, die Übertragung, die Veräußerung oder die Offenlegung des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte beinhaltet, und in Übereinstimmung damit.

 

Übertragung Ihrer persönlichen Daten außerhalb des EWR

Wir übertragen Ihre persönlichen Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“). Wenn wir Ihre persönlichen Daten außerhalb des EWR übertragen haben, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass angemessene Maßnahmen getroffen werden, um Ihre persönlichen Daten so sicher wie innerhalb des EWR und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu halten.

Sicherheit

Wir haben umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Wir werden von den Aufsichtsbehörden in den Rechtsordnungen, in denen wir über Spiellizenzen verfügen, überwacht und überprüft. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehören unter anderem der digitale und physische Perimeterschutz, die Vermögensverwaltung, die Zugangskontrolle und die betrieblichen Sicherheitskontrollen. Obwohl wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um Ihre persönlichen Daten jederzeit sicher und geschützt aufzubewahren, sollten Sie beachten, dass die Sicherheit niemals garantiert werden kann und wir Ihnen gegenüber möglicherweise nicht haftbar sind, es sei denn, Ihre Sicherheit ist durch unsere Fahrlässigkeit gefährdet.

 

Marketing

Wir können die Dienste von Drittanbietern und Mitgliedern unserer Gruppe in Anspruch nehmen, um Ihnen bestimmte Marketing-Dienstleistungen zu erbringen. Wir unternehmen Schritte, um sicherzustellen, dass Vereinbarungen mit diesen Parteien Ihre Privatsphäre schützen, indem wir sicherstellen, dass diese Parteien unsere Anweisungen bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten strikt befolgen.

Marketingkommunikation über die Website
Als Benutzer unserer Website können Sie uns mitteilen, ob Sie zu Marketingzwecken kontaktiert werden möchten und wenn ja, wie wir Sie kontaktieren können.

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen personalisierte Erfahrungen auf unserer Website anzubieten. Wir können von Zeit zu Zeit personalisierte Inhalte liefern, indem wir Cookies verwenden, um Ihr Verhalten und Ihre Online-Präferenzen zu verstehen. Um zu verstehen, wie Cookies verwendet werden, lesen Sie bitte die Tabelle oben und den Abschnitt ‚Cookies‘ unten.

Sie können sich dafür entscheiden, Marketingmitteilungen von uns über die Website über die folgenden Kanäle zu erhalten:

– E-Mail-Marketing: Wenn Sie sich auf der Website für den Erhalt von Marketingmitteilungen per E-Mail entscheiden;

Sie können sich jederzeit gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen von uns über die Website entscheiden, indem Sie den unten stehenden Anweisungen folgen:

– E-Mail-Marketing: Wenn Sie sich von E-Mails abmelden möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@verajohnkostenlos.de;

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die E-Mail-, SMS- oder Telefon-Marketingkanäle über die Website abzubestellen, werden Sie innerhalb von 72 Stunden keine Marketingkommunikation mehr erhalten.

 

Cookies

Cookies sind einfache Textdateien, die in Ihrem Webbrowser gespeichert werden und es uns ermöglichen, Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies sind für den Betrieb bestimmter Teile unserer Website unerlässlich, und wir verwenden sie auch, um Ihre Erfahrung persönlicher und auf Sie zugeschnitten zu gestalten.

Cookies sammeln einige persönliche Informationen über Sie, wenn Sie unsere Website besuchen. Verschiedene Cookies sammeln unterschiedliche persönliche Daten.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen über die Browsereinstellungen Ihres Geräts verwalten: Einzelheiten dazu finden Sie im nachstehenden Abschnitt. Um Ihnen zu helfen, eine informierte Entscheidung über Ihre Cookie-Präferenzen zu treffen, haben wir jede Art von Cookie, die wir verwenden, dargelegt, was jede einzelne tut und wie Ihre Erfahrungen sein könnten, wenn Sie sie deaktivieren.

 

Streng notwendige Cookies

Welche sind das?

Diese Cookies sind für das Funktionieren unserer Website unerlässlich; sie ermöglichen es Ihnen, auf unserer Website zu navigieren, und ermöglichen es uns auch, Inhalte, auf denen Sie spielen, auf eine Art und Weise zu liefern, die für Ihr Gerät funktioniert.

Welche Daten sammeln wir?

Diese Cookies sammeln Details wie Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und Ihre Browsereinstellungen.

Was passiert, wenn ich diese Cookies deaktiviere?

Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, kann es sein, dass die Website nicht richtig funktioniert und nicht alle Inhalte auf Ihrem Gerät angezeigt werden können.

Analytische Cookies
Welche sind das?

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen und wie die Website funktioniert. Diese Cookies geben uns Auskunft darüber, wie viele Spieler unsere Website besuchen, welche Spiele sie spielen und welche Website-Fehler die Spieler möglicherweise entdecken. Diese Cookies liefern uns aggregierte Statistiken, mit deren Hilfe wir die Leistung unserer Website testen und verbessern können, was wiederum bedeutet, dass wir Ihnen ein besseres Erlebnis bieten können.

Welche Daten sammeln wir?

Wir verwenden Cookies von Dritten, um Spielerdaten wie IP-Adressen, Benutzer-IDs, Standort, Gerät, Browser und Häufigkeit der Besuche zu erfassen. Die Drittpartei stellt uns die Daten in anonymisierter und aggregierter Form zur Verfügung, die wir dann verwenden, um unseren Service zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass diese Daten für uns auf individueller Ebene nicht zugänglich sind, d.h. wir können nur auf die anonymisierten, aggregierten Daten zugreifen.

Was passiert, wenn ich diese Cookies deaktiviere?

Sie können unsere Website weiterhin besuchen und auf ihr spielen.

Marketing- und Werbe-Cookies
Welche sind das?

Diese Cookies werden verwendet, um die Anzeigen, die Sie sehen, anzupassen. Durch die Verwendung dieser Cookies können wir sicherstellen, dass alle Anzeigen, die Sie sehen, für Sie relevant sind, die Anzahl der Aufrufe einer bestimmten Anzeige begrenzen und die Wirksamkeit unserer Werbung messen.

 

Wir geben einige der Informationen, die die Cookies sammeln, an Dritte weiter, die wir für Werbedienstleistungen verwenden.

Welche Daten sammeln sie?

Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um Spielerdaten wie IP-Adressen, Benutzer-IDs, Standort, Gerät, Browser und Häufigkeit der Besuche zu erfassen. Die Drittpartei aggregiert diese Daten und liefert uns dann anonymisierte Informationen über die Spieler, die auf unserer Website spielen, die wir zur Gestaltung unserer Marketingkampagnen verwenden. Bitte beachten Sie, dass diese Daten für uns auf individueller Ebene nicht zugänglich sind, d.h. wir können nur auf die anonymisierten aggregierten Daten zugreifen.

Was passiert, wenn ich diese Cookies deaktiviere?

Sie können weiterhin alle großartigen Funktionen unserer Website nutzen, aber die Anzeigen, die Sie sehen, werden nicht auf Sie zugeschnitten sein.

Verhaltensbasierte Werbe-Cookies
Welche sind das?

Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um Informationen über Ihre Surfaktivitäten im Allgemeinen zu sammeln. Die Drittparteien verwenden diese Informationen dann, um Ihnen Online-Werbung basierend auf Ihren Surf-Interessen zu zeigen.

Welche Daten sammeln sie?

Die Drittparteien sammeln Daten aus Analyse-, Leistungs- und/oder Verhaltens-Cookies (siehe oben), die sie mit unserer Erlaubnis auf Ihr System setzen. Bitte beachten Sie, dass keine persönlichen Daten gesammelt werden und keine dritte Partei in der Lage ist, das Cookie mit dem Namen, der Adresse oder anderen persönlichen Informationen eines Spielers in Verbindung zu bringen.

Was passiert, wenn ich diese Cookies deaktiviere?

Sie können die Funktionen unserer Website weiterhin nutzen und genießen, und es wird Ihnen weiterhin Werbung präsentiert, aber es ist unwahrscheinlich, dass diese für Sie relevant ist.

Welche Cookies von Dritten werden zur Erfassung meiner Daten verwendet?

Wie oben erwähnt, verwenden wir manchmal Cookies von Dritten, um Ihre Daten zu sammeln. Diese sind unten aufgeführt:

Art des Cookies von Drittanbietern
Analytische Google Analytics-Cookies
Analytische Google Tag Manager-Cookies
Google DoubleClick Marketing- und Werbe-Cookies
Analytische Google-Optimierungs-Cookies
Analytische Cookies für die Google-Suchkonsole
MediaMath Verhaltens-Werbe-Cookies
Google Ads Marketing- und Werbe-Cookies
DataXu Cookies für verhaltensbasierte Werbung
Xtremepush Marketing- und Werbe-Cookies
Cookies für verhaltensbasierte Werbung auf Facebook
Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen
Sie können Ihre Cookie-Präferenzen in den Einstellungen Ihres Browsers sehen. Sie können wählen, welche Cookies Sie aktivieren und welche Sie deaktivieren möchten. Bitte beachten Sie die untenstehenden Anleitungslinks, die erklären, wie Sie dies bei jedem der unten aufgeführten gängigen Browser tun können.

– Internet Explorer
– Firefox
– Google Chrom
– Safari

 

Wenn Sie mit Ihrem Mobiltelefon auf unsere Website zugreifen, suchen Sie bitte in Ihren Einstellungen nach „Cookies“ „und verwalten Sie dort Ihre Einstellungen. Weitere Informationen zum Löschen oder Kontrollieren von Cookies finden Sie auch unter www.AboutCookies.org und www.aboutads.info/choices.

Aufbewahrung Ihrer persönlichen Informationen

Wir werden Ihre persönlichen Daten für den Zeitraum aufbewahren, der erforderlich ist, damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen und unsere gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen erfüllen können. Dementsprechend werden Ihre persönlichen Daten für einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren nach der Schließung Ihres Kontos (falls zutreffend) oder dem letzten Kontakt von Ihnen mit uns aufbewahrt. Wenn es für uns nicht mehr notwendig ist, Ihre persönlichen Daten zu bearbeiten, werden wir diese früher löschen. Wenn Sie beantragen, dass Sie nicht auf unsere Websites, mobilen Anwendungen und Dienste zugreifen können (d.h. sich selbst ausschließen), werden wir diese Informationen mindestens sieben Jahre lang aufbewahren.

Aktualisierung Ihrer persönlichen Informationen

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit über Ihr Konto aktualisieren. Wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern, bitten wir Sie, Ihr Konto so schnell wie möglich zu aktualisieren.

Ihre Rechte

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

ein Recht auf Zugang zu Ihren bei uns gespeicherten persönlichen Daten (auch als Antrag auf Zugang zu einem bestimmten Thema bekannt);
das Recht, bestimmte Persönliche Informationen in maschinenlesbarem Format zu erhalten;
ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Persönlicher Informationen;
ein Recht auf Löschung bestimmter Persönlicher Daten, wenn wir ausdrücklich um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Persönlichen Daten gebeten haben und keine andere rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung haben, haben Sie das Recht, diese Zustimmung zu widerrufen; und – ein Recht auf Löschung bestimmter Persönlicher Daten, wenn es für uns nicht mehr erforderlich ist, diese zu verarbeiten, wenn Sie Ihre Zustimmung gemäß dem obigen Absatz widerrufen haben, wenn Sie gemäß dem nachfolgenden Absatz widersprochen haben, wenn Ihre Persönlichen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder wenn die Löschung Ihrer Persönlichen Daten gemäß einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist;
ein Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, wenn unsere rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung darin besteht, dass sie in unseren berechtigten Interessen liegt, aber bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dennoch verarbeiten können, wenn es andere relevante rechtmäßige Grundlagen gibt oder wenn wir zwingende Gründe haben, Ihre personenbezogenen Daten in unserem Interesse weiter zu verarbeiten, die nicht durch Ihre Rechte, Interessen oder Freiheiten überlagert werden;
das Recht, eine Erläuterung der Logik zu verlangen, wenn wir Entscheidungen über Sie ausschließlich mit automatisierten Mitteln treffen;
ein Recht, sich bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde zu beschweren;
ein Recht auf Einspruch gegen Direktmarketing, das durch Opt-out des Direktmarketings entweder über Ihr Konto oder durch Opt-out über die Kommunikation selbst erfolgen kann. Sie haben auch das Recht, gegen jedes Profiling Einspruch zu erheben, soweit es sich nur auf Direktmarketing bezieht.

Wenn Sie sich über Ihre Rechte unsicher sind oder darüber besorgt sind, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden können, sollten Sie sich an Ihre nationale Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.

Wenn Sie eines Ihrer Rechte wahrnehmen möchten, können Sie dies tun, indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass wir zwar versuchen werden, Ihren Anfragen bezüglich Ihrer Rechte nachzukommen, dass es sich dabei jedoch nicht unbedingt um absolute Rechte handelt. Das bedeutet, dass wir Ihre Anfrage möglicherweise ablehnen müssen oder ihr nur teilweise nachkommen können.

Wenn Sie einen Antrag in Bezug auf Ihre Rechte stellen, benötigen wir einen Identifikationsnachweis. Wir können Sie auch bitten, Ihre Anfrage zu klären. Wir bemühen uns, auf jede Anfrage innerhalb eines Monats nach Überprüfung Ihrer Identität zu antworten. Wenn wir wiederholte Anfragen erhalten oder Grund zu der Annahme haben, dass die Anfragen unangemessen gestellt werden, behalten wir uns das Recht vor, nicht zu antworten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns haben oder eines Ihrer Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an info@verajohnkostenlos.de

 

Als alternative, können Sie uns einen Brief schreiben:

CRYPTOLOGIC OPERATIONS LIMITED
OFFICE 1/1457, LEVEL G, QUANTUM HOUSE, 75,
ABATE RIGORD STREET
TA‘ XBIEX XBX 1120
MALTA

Registration Nummer: C 39358